11.Tag 11:00 Uhr- Ohne Stopp nach Malle

Wir haben Gibraltar verlassen und motoren Richtung Osten. Geplant ist, dass wir Samstag gegen Mittag in Pollenca ankommen. Das Ziel ist anspruchsvoll, da Starkwinde teilweise aus Nordosten angesagt sind. Aktuell schüttelt es uns durch, als ob sich die Yakira in einem Rührwerk befindet. Je nach Kurs werden wir in den nächsten Tagen offline sein. Auf unserer Seite können sie jedoch unsere Position mitverfolgen.

20140129-120734.jpg

20140129-120852.jpg

Dieser Beitrag wurde unter Blog veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.