5. Tag -Segeln in der Nacht 22:15 Uhr

Die nächsten zwei Stunden habe ich Wache. Alleine auf Deck, nur ein leicht bewölkter Sternenhimmel der mir Gesellschaft leistet. In ein paar Stunden erreichen wir La Coruna. Die Biskaya liegt hinter uns. Dank der modernen Technik (GPS, Radar etc.) fällt das Navigieren auch in der Nacht leicht. Sogar die Astronavigation ist dank Iphone-App ein Kinderspiel. Was hätten wohl die alten Seehelden wie Columbus und Co. dazu gesagt?

20140123-221306.jpg20140123-221314.jpg

Dieser Beitrag wurde unter Blog veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu 5. Tag -Segeln in der Nacht 22:15 Uhr

  1. Dekker sagt:

    [Zitat] Dank der modernen Technik (GPS, Radar etc.) fällt das Navigieren auch in der Nacht leicht. Sogar die Astronavigation ist dank Iphone-App ein Kinderspiel. Was hätten wohl die alten Seehelden wie Columbus und Co. dazu gesagt?[Zitat Ende]

    Nun ganz einfach, die hätten den Kopf geschüttelt, gelacht und den Sextanten ausgepackt *g*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.