9. Tag 07:40 Uhr 36.54 Grad Nord/ 008.40 Grad West

Sonnenaufgang mit Delfinshow! Der Tag fängt ja gut an. Paul scheint wieder fit zu sein und hat sich in den Wachplan eingeschlichen. Mit gerefftem Grosssegel und mit Genua fahren wir einen Kurs von 96. Grad. Der westlichste Punkt unserer Reise ist längst überschritten. Jetzt gehts zurück in den Osten. Irgendwo an der Küste muss die schöne Algarve sein sein. Wir sind aber zu weit auf hoher See, so dass wir von dem bekannten Küstenabschnitt nichts mitbekommen.
So wie es scheint, ist niemand ausser uns unterwegs. Seit Stunden wurde kein anderes Schiff gesichtet.

20140127-075053.jpg

Dieser Beitrag wurde unter Blog veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.